Ölpreis-Marktnews: Archiv

Aktienhöhenflug zieht Ölpreise nach oben

21.09.2010

Gestern beflügelte die starke Aufwärtsbewegung an den Aktienbörsen und der schwächere US-Dollarkurs die Ölnotierungen. Der Ölpreis schloss zum ersten Mal seit 4 Sitzungen fester. Fachleute gehen davon aus, dass die Lagerbestände der USA aufgrund der geschlossenen Pipeline von letzter Woche, gesunken sind. Der Rohöl-Oktoberkontrakt fällt heute aus dem Markt. Es könnte daher im Verlaufe des Tages zu grösseren Schwankungen kommen.

Eine regelmässige Heizöl - Kontrolle im Tank ist nach wie vor sehr wichtig. Bestellen Sie bei Bedarf frühzeitig. Für kurzfristige Lieferungen (zuschlagspflichtig) kontaktieren Sie uns bitte telefonisch unter 0844 000 000.

Für ein Heizölangebot klicken Sie bitte auf nachfolgenden Link:

Heizöl - Offerte / Bestellung

1 USD = CHF 1.002
Stand: 21.09.2010, nächstes Update: 22.09.2010

Die Marktnews beziehen sich auf die Entwicklung der Rohölpreise. US-Rohöl gilt als Referenzprodukt. Die Entwicklung dieses Produkts dominiert in der Regel auch die Preise für Heizöl und Benzin. Die effektive Preisentwicklung in der Schweiz kann aufgrund von Einflussfaktoren wie Transportkosten, Rheinfrachten oder Dollarkurs jedoch abweichen.

Copyright © 2017 Migrol AG