Ölpreis-Marktnews: Archiv

Deutliche Aufwärtsbewegung bei den Ölnotierungen

12.08.2016

Nach dem die Ölnotierungen in den vergangenen Tagen eher leicht schwächer tendierten, setzte gestern gegen den Abend eine deutliche Aufwärtsbewegung ein. Auslöser waren Äusserungen des saudischen Ölministers, wonach das Kartell möglicherweise etwas unternehmen werde, um die Preise zu stabilisieren. Die Aussagen von Khalid al Falih lösten an den Ölbörsen Käufe aus. Nach dem wichtige Widerstandsmarken durchbrochen wurden, sind zusätzlich automatische Käufe ausgelöst worden, welche wiederum den Anstieg der Preise beschleunigten.

Aktuell fördern die OPEC-Mitglieder täglich 33.1 Mio. Fass Rohöl, das sind rund 1.6 Mio. Fass mehr als die vereinbarten 31.5 Mio. Fass pro Tag. Damit sich die Ölpreise etwas erholen, wären tatsächlich Massnahmen seitens der Mitglieder notwendig. Die zwei grossen Produzenten Saudi Arabien und Iran wollen jedoch in diese Richtung nichts unternehmen.

Heute Morgen präsentieren sich Ölpreise unverändert. Die EIA (Energy Information Administration) erwartet in den nächsten Monaten einen weiteren Rückgang der Vorräte. Ein Fass Rohöl der Sorte Nordsee Brent kostet 7 Cent weniger als gestern. Der US-Dollarkurs hat gegenüber dem Schweizer Franken praktisch nicht verändert.

Eine regelmässige Heizöl - Kontrolle im Tank ist nach wie vor sehr wichtig. Bestellen Sie bei Bedarf frühzeitig. Für kurzfristige Lieferungen (zuschlagspflichtig) kontaktieren Sie uns bitte telefonisch unter 0844 000 000.

Für ein Heizölangebot klicken Sie bitte auf nachfolgenden Link:

Heizöl - Offerte / Bestellung

1 USD = CHF 0.9749
Stand: 12.08.2016, nächstes Update: 13.08.2016

Die Marktnews beziehen sich auf die Entwicklung der Rohölpreise. US-Rohöl gilt als Referenzprodukt. Die Entwicklung dieses Produkts dominiert in der Regel auch die Preise für Heizöl und Benzin. Die effektive Preisentwicklung in der Schweiz kann aufgrund von Einflussfaktoren wie Transportkosten, Rheinfrachten oder Dollarkurs jedoch abweichen.

Copyright © 2017 Migrol AG