Ölpreis-Marktnews: Archiv

G20-Gipfel in China sorgt für Nervosität am Ölmarkt

05.09.2016

Vor dem verlängerten Wochenende (in den USA wird heute der Tag der Arbeit gefeiert) wurden am Freitag an der New Yorker Ölbörse noch Abdeckungskäufe getätigt. Deshalb stiegen die Notierungen nach den Abschlägen der Vortage wieder etwas an. Unterstützt wurde die Aufwärtsbewegung zusätzlich von der guten Stimmung an den Aktienmärkten. Diese reagierten auf die schwachen Zahlen vom Arbeitsmarkt beziehungsweise auf die Tatsache, dass eine Zinserhöhung in den USA wegen den Arbeitsmarktzahlen wieder etwas in die Ferne gerückt ist.

Eine regelmässige Kontrolle im Tank ist nach wie vor sehr wichtig. Bestellen Sie bei Bedarf frühzeitig. Für kurzfristige Lieferungen (zuschlagspflichtig) kontaktieren Sie uns bitte telefonisch unter 0844 000 000.

Für ein Heizöl- oder Dieselangebot klicken Sie bitte auf nachfolgenden Link:

Heizöl - Offerte / Bestellung

Diesel - Offerte / Bestellung

1 USD = CHF 0.9801
Stand: 05.09.2016, nächstes Update: 06.09.2016

Die Marktnews beziehen sich auf die Entwicklung der Rohölpreise. US-Rohöl gilt als Referenzprodukt. Die Entwicklung dieses Produkts dominiert in der Regel auch die Preise für Heizöl, Diesel und Benzin. Die effektive Preisentwicklung in der Schweiz kann aufgrund von Einflussfaktoren wie Transportkosten, Rheinfrachten oder Dollarkurs jedoch abweichen.

Copyright © 2017 Migrol AG