Ölpreis-Marktnews: Archiv

Heizölpreise zum Wochenstart steigend

05.12.2016
Zum Wochenschluss endeten die Ölnotierungen nochmals leicht fester. Fachleute erwarten einerseits schon bald erste Auswirkungen der beschlossenen Produktionskürzung durch die OPEC. In den kommenden Monaten wird es möglicherweise kein Überangebot an Rohöl geben. Deshalb dürften die Ölpreise mittelfristig etwas höher tendieren. Analysten sagen Rohölpreise um die 60 Dollar pro Fass voraus.

Die höheren Ölpreise könnten allerdings auch bewirken, dass der Anreiz für den Ölschieferabbau in den USA steigt. Eine höhere Abbaumenge könnte trotz den OPEC Massnahmen dazu führen, dass das Angebot an Öl zunimmt. Dies könnte wiederum tiefere Ölpreise zur Folge haben. In den USA ist die Anzahl der aktiven Abbaustellen letzte Woche um 4 Anlagen auf 597 angestiegen.

Aktuell tendieren die Ölnotierungen leicht fester. Für ein Fass Rohöl der Sorte Nordsee Brent müssen 28 Cent mehr bezahlt werden. Der US Dollar hat gegenüber dem Schweizer Franken über das Wochenende wieder leicht zugelegt.

Die ersten Auswirkungen der beschlossenen Produktionskürzung durch die OPEC werden durch die Fachleute erwartet. In den kommenden Monaten wird es möglicherweise kein Überangebt an Rohöl geben.

 

Eine regelmässige Kontrolle im Tank ist nach wie vor sehr wichtig. Bestellen Sie bei Bedarf frühzeitig. Für kurzfristige Lieferungen (zuschlagspflichtig) kontaktieren Sie uns bitte telefonisch unter 0844 000 000.

Für ein Heizöl- oder Dieselangebot klicken Sie bitte auf nachfolgenden Link:

Heizöl - Offerte / Bestellung

Diesel - Offerte / Bestellung

1 USD = CHF 1.0145
Stand: 05.12.2016, nächstes Update: 06.12.2016

Die Marktnews beziehen sich auf die Entwicklung der Rohölpreise. US-Rohöl gilt als Referenzprodukt. Die Entwicklung dieses Produkts dominiert in der Regel auch die Preise für Heizöl, Diesel und Benzin. Die effektive Preisentwicklung in der Schweiz kann aufgrund von Einflussfaktoren wie Transportkosten, Rheinfrachten oder Dollarkurs jedoch abweichen.

Copyright © 2017 Migrol AG