Sanierung von Tankräumen und -kellern

Die dichte Auskleidung von Schutzbauwerken in Kellern

Die Sanierung des Tankraums wird bei bestehenden undichten Schutzbauwerken sowie auch für neue Tankkeller empfohlen. Das System ist absolut dicht und dicht bleibend. Risse sind ausgeschlossen.

Bei einer Sanierung des Tankraums wird eine elastische, ölbeständige Kunststoff-Folie verwendet. Diese wird am Boden und an den Wänden lose verlegt. Die Folienstösse werden thermisch dicht verschweisst. An den Wänden wird ein Aluminium-Profil verschraubt, um den Rand oben abzuschliessen. Damit keine Verletzungen an der Auskleidung entstehen, wird die Folie im Bodenbereich mit einem Kunstfaserfilz unterpolstert. Im Gehbereich wird zudem eine halbharte Schutzfolie verlegt. 


Sanierter Tankraum

 
Copyright © 2017 Migrol AG