News di mercato sul prezzo del petrolio: archivio

Rohöl auf der Preis-Achterbahn

11.07.2012
Die Rohölpreise befinden sich in einem ständigen Auf und Ab. Ende der letzten Woche tendierten sie noch klar nach unten, worauf sie am Montag dann wieder einem Aufwärtstrend folgten. Gestern Dienstag mussten die Kurse Verluste hinnehmen und heute Mittwoch im frühen Handel steht vor den Notierungen wieder ein Plus. Die neuen Lagerzahlen der USA führten zu leichten Aufschlägen. Die Rohölreserven hätten leicht abgenommen, so das API (American Petroleum Institute). Der zurzeit etwas schwächere Dollar konnte die Preise zudem etwas stützen.
 
Am Morgen kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur August-Lieferung 98,46 US-Dollar. Das waren 49 Cent mehr als am Dienstag. Der Preis für ein Fass der US-Sorte WTI (West Texas Intermediate) stieg um 60 Cent auf 84,51 Dollar. Am Dienstag hatten die Ölpreise zeitweise um mehr als einen Dollar nachgegeben.

Consigliamo un regolare controllo della cisterna specialmente in questa stagione. Ordini per tempo questo importante servizio. Per forniture urgenti (sono possibili dei supplementi) si metta in contatto con noi al numero 0844 000 000.

Per visualizzare il prezzo attuale dell'olio combustibile tramite un'offerta online, la invitiamo a cliccare il seguente link:

Olio combustibile-Offerta / Ordine

1 USD = CHF 0.979
Situazione: 11.07.2012, prossimo aggiornamento: 12.07.2012

Le notizie di mercato si riferiscono allo sviluppo dei prezzi del petrolio. Il petrolio degli Stati Uniti è considerato un prodotto di riferimento a livello mondiale; lo sviluppo del prezzo di questo prodotto di solito determina anche i prezzi dell’olio combustibile e dei carburanti. L’andamento effettivo del prezzo in Svizzera tuttavia, può variare a causa di numerosi fattori concomitanti come i costi del trasporto, il trasporto via Reno non sempre disponibile e la quotazione del dollaro.

Copyright © 2017 Migrol SA