News di mercato sul prezzo del petrolio: archivio

Die Ölpreise steigen wieder

19.12.2016
Nach der deutlichen Abwärtsbewegung vom Donnerstag haben sich die Ölpreise am Freitag wieder klar erholt. Einerseits waren technische Faktoren die Antreiber, andererseits scheinen die Marktteilnehmer daran zu glauben, dass die Produktionskürzungen der OPEC und nicht OPEC Produzenten bald Tatsache werden. Die russischen Produzenten haben sich mittlerweile auch dazu bereit erklärt, ihren Ausstoss zu drosseln.

In den USA steigt die Zahl der aktiven Ölschieferabbaustellen weiterhin an. Letzte Woche haben zwölf neue Anlagen ihre Produktion aufgenommen. Damit sind 510 Produktionsstellen in Betrieb, vor einem Jahr waren es 541. Der Ausstoss der Amerikaner ist verglichen mit dem Juli um fast 300‘000 Fass pro Tag auf täglich 8.8 Mio. Fass angestiegen. Tendenz: weiter steigend. Als die Ölpreise im Oktober 2014 von 107 Dollar pro Fass innerhalb von 4 Monaten auf ca. 26 Dollar pro Fass im Februar absackten, sank die Zahl der aktiven Anlagen vom Rekordstand von 1‘609 auf 316.

Aktuell tendieren die Ölnotierungen leicht fester. Für ein Fass Rohöl der Sorte Nordsee Brent müssen 40 Cent mehr bezahlt werden. Der US Dollar hat gegenüber dem Schweizer Franken ganz leicht an Wert eingebüsst.

Un controllo regolare della cisterna è sempre importante. Ordini per tempo questo importante servizio. Per forniture urgenti (sono possibili dei supplementi) si metta in contatto con noi al numero 0844 000 000.

Per ottenere un’offerta per olio combustibile oppure per diesel, clicchi il seguente link:

Olio combustibile - Offerta / Ordinazione

Diesel - Offerta / Ordinazione

1 USD = CHF 1.0267
Situazione: 19.12.2016, prossimo aggiornamento: 20.12.2016

Le notizie di mercato si riferiscono allo sviluppo dei prezzi del petrolio. Il petrolio degli Stati Uniti è considerato un prodotto di riferimento a livello mondiale; L’andamento di questo prodotto domina di norma anche i prezzi dell’olio combustibile, del diesel e della benzina. L’andamento effettivo del prezzo in Svizzera tuttavia, può variare a causa di numerosi fattori concomitanti come i costi del trasporto, il trasporto via Reno non sempre disponibile e la quotazione del dollaro.

Copyright © 2017 Migrol SA