News di mercato sul prezzo del petrolio: archivio

Die vereinbarten Produktionskürzungen wurden noch nicht erreicht

03.02.2017
Gestern zeichnete sich bei den Ölprodukten kein eindeutiger Trend ab. Wichtige Widerstandsmarken, wie die 57 Dollar beim Rohöl der Sorte Nordsee Brent oder die 500 Dollar Marke beim Londoner Gasöl wurden getestet, jedoch nicht nachhaltig nach oben geknackt, auch wenn die Gasölpreise bei 500.75 Dollar pro Tonne schlossen.

Die Nachrichtenagentur Bloomberg hat gemeldet, dass die OPEC Mitglieder die Fördermengen im Januar deutlich gesenkt haben, die vereinbarte Produktionskürzung jedoch noch nicht erreicht wurde. Die Tatsache, dass die Kartellmitglieder Lieferungen nach Asien von der Kürzungsvereinbarung ausnehmen erschwert es, einen Gesamtüberblick darüber zu bekommen, wie diszipliniert die OPEC Mitglieder tatsächlich sind. Russland hat gestern erneut bekanntgegeben, dass die Ölfördermengen im Januar um täglich 117‘000 Fass gesenkt worden seien. Angesagt haben die Russen eine Produktionsdrosselung von 300‘000 Fass pro Tag.

Aktuell tendieren die Ölnotierungen fester. Ein Fass Rohöl der Sorte Nordsee Brent kostet 47 Cent mehr als gestern. Dir Rheinfrachten sind nochmals gesunken. Für die kommenden Tage sind weitere Niederschläge angesagt.

 

Un controllo regolare della cisterna è sempre importante. Ordini per tempo questo importante servizio. Per forniture urgenti (sono possibili dei supplementi) si metta in contatto con noi al numero 0844 000 000.

Per ottenere un’offerta per olio combustibile oppure per diesel, clicchi il seguente link:

Olio combustibile - Offerta / Ordinazione

Diesel - Offerta / Ordinazione

1 USD = CHF 0.9923
Situazione: 03.02.2017, prossimo aggiornamento: 04.02.2017

Le notizie di mercato si riferiscono allo sviluppo dei prezzi del petrolio. Il petrolio degli Stati Uniti è considerato un prodotto di riferimento a livello mondiale; L’andamento di questo prodotto domina di norma anche i prezzi dell’olio combustibile, del diesel e della benzina. L’andamento effettivo del prezzo in Svizzera tuttavia, può variare a causa di numerosi fattori concomitanti come i costi del trasporto, il trasporto via Reno non sempre disponibile e la quotazione del dollaro.

Copyright © 2017 Migrol SA