News di mercato sul prezzo del petrolio: archivio

Rohöl im Aufwärtstrend

08.03.2010

Am Freitag stiegen die Ölnotierungen erneut. Nach Bekanntgabe der neuesten Arbeitsmarktzahlen aus den USA zogen die Werte für Crude Oil von ca. 80 Dollar bis knapp unter 82 Dollar an. Der Verlust an Arbeitsplätzen ist geringer ausgefallen als erwartet. Im Betrachtungszeitraum gingen statt den prognostizierten 52000 Stellen nur ca. 36000 Stellen verloren. Einige Analysten gehen nun davon aus, dass es keine zweite grosse Abwärtswelle der Weltwirtschaft geben wird. Einem erneuten Aufschwung der Wirtschaft stehe nun nichts mehr im Wege.Im frühen Handel setzten die Preise ihre Gewinne vom Freitag fort. Steigende Aktien in Asien sowie der schwache Dollar und der feste Euro sorgten für Auftrieb. Auch der Zufluss spekulativen Kapitals nach Durchbruch der 81-Dollar- Marke sowie die Unruhen in Nigeria stützten das hohe Preisniveau von Rohöl.

Un controllo regolare della cisterna è sempre importante. Ordini per tempo questo importante servizio. Per forniture urgenti (sono possibili dei supplementi) si metta in contatto con noi al numero 0844 000 000.

Per ottenere un’offerta per olio combustibile oppure per diesel, clicchi il seguente link:

Olio combustibile - Offerta / Ordinazione

Diesel - Offerta / Ordinazione

1 USD = CHF 1.069
Situazione: 08.03.2010, prossimo aggiornamento: 09.03.2010

Le notizie di mercato si riferiscono allo sviluppo dei prezzi del petrolio. Il petrolio degli Stati Uniti è considerato un prodotto di riferimento a livello mondiale; L’andamento di questo prodotto domina di norma anche i prezzi dell’olio combustibile, del diesel e della benzina. L’andamento effettivo del prezzo in Svizzera tuttavia, può variare a causa di numerosi fattori concomitanti come i costi del trasporto, il trasporto via Reno non sempre disponibile e la quotazione del dollaro.

Copyright © 2017 Migrol SA