Ölpreis-Marktnews: Archiv

Ölpreise starten mit leichten Verlusten in die neue Woche

15.10.2018
Zum Wochenschluss gingen die Ölnotierungen mehrheitlich fester aus dem Markt. Fachleute sprachen von einer technischen Gegenbewegung, welche auf die deutlichen Abschläge der Vortage folgte. Die Aufwärtsbewegung wurde durch einen Bericht der Internationalen Energie Agentur limitiert, in welchem die Prognose für das Wachstum der Nachfrage nach Rohöl für 2018 und 2019 um ca. 110'000 Fass pro Tag nach unten korrigiert wird. 

Die Tatsache, dass vergangene Woche in den USA die Anzahl der aktiven Ölabbaustellen um 8 Einheiten auf 869 angestiegen ist, hat den Preisanstieg zudem gebremst.. Dies ist das erste Mal seit vier Wochen, dass mehr Anlagen in Betrieb sind als in der Vorwoche. Über das Wochenende ist der Streit zwischen den USA und Saudi-Arabien wegen der mutmasslichen Ermordung eines in den USA lebenden saudi-arabischen Journalisten eskaliert. Die USA hat Saudi-Arabien mit einer schweren Bestrafung gedroht, für den Fall, dass der Journalist in der Saudi Botschaft in Istanbul von einem saudischen Kommando getötet wurde. Saudi-Arabien hat postwendend geantwortet, dass jede Handlung gegen das Land mit einer grösseren Handlung beantwortet werde.
 

Eine regelmässige Kontrolle im Tank ist nach wie vor sehr wichtig. Bestellen Sie bei Bedarf frühzeitig. Für kurzfristige Lieferungen (zuschlagspflichtig) kontaktieren Sie uns bitte telefonisch unter 0844 000 000.

Für ein Heizöl- oder Dieselangebot klicken Sie bitte auf nachfolgenden Link:

Heizöl - Offerte / Bestellung

Diesel - Offerte / Bestellung

1 USD = CHF 0.9908
Stand: 15.10.2018, nächstes Update: 16.10.2018

Die Marktnews beziehen sich auf die Entwicklung der Rohölpreise. US-Rohöl gilt als Referenzprodukt. Die Entwicklung dieses Produkts dominiert in der Regel auch die Preise für Heizöl, Diesel und Benzin. Die effektive Preisentwicklung in der Schweiz kann aufgrund von Einflussfaktoren wie Transportkosten, Rheinfrachten oder Dollarkurs jedoch abweichen.

Copyright © 2018 Migrol AG