Ölpreis-Marktnews: Archiv

G20 Gipfel im Fokus

30.11.2018
Am G20 Treffen werden sich der saudische Kronprinz bin Salman und der russische Präsident Putin zu Gesprächen treffen und wohl die Strategie für das Treffen der OPEC Plus Anfang Dezember festlegen. Russland soll nun doch bereit sein, die Produktion marginal zu senken. Zudem besteht am Anlass in Buenos Aires die Möglichkeit, dass sich China und die USA im Handelsstreit annähern.

Heute Morgen tendieren die Ölnotierungen seitwärts. Ein Fass Rohöl der Sorte Nordsee Brent kostet 4 Cent mehr als gestern. Die Transportkosten auf dem Rhein sind stabil.
 

Eine regelmässige Kontrolle im Tank ist nach wie vor sehr wichtig. Bestellen Sie bei Bedarf frühzeitig. Für kurzfristige Lieferungen (zuschlagspflichtig) kontaktieren Sie uns bitte telefonisch unter 0844 000 000.

Für ein Heizöl- oder Dieselangebot klicken Sie bitte auf nachfolgenden Link:

Heizöl - Offerte / Bestellung

Diesel - Offerte / Bestellung

1 USD = CHF 0.996
Stand: 30.11.2018, nächstes Update: 01.12.2018

Die Marktnews beziehen sich auf die Entwicklung der Rohölpreise. US-Rohöl gilt als Referenzprodukt. Die Entwicklung dieses Produkts dominiert in der Regel auch die Preise für Heizöl, Diesel und Benzin. Die effektive Preisentwicklung in der Schweiz kann aufgrund von Einflussfaktoren wie Transportkosten, Rheinfrachten oder Dollarkurs jedoch abweichen.

Copyright © 2018 Migrol AG