Ölpreis-Marktnews: Archiv

Ölnotierungen weiter unter Druck

27.12.2018
Nachdem es am Montag bei den Ölnotierungen erneut einen deutlichen Preisrutsch zu verzeichnen gab, folgte gestern eine ebenso klare Aufwärtsbewegung. Am Dienstag waren die Börsen in London und New York wegen dem Weihnachtsfeiertag geschlossen. Händler führten den Preisanstieg auf die positive Stimmung an der New Yorker Aktienbörse zurück, wo es gestern zu einer Rallye kam und man kräftige Gewinne verzeichnen konnte.

Heute Morgen starteten die Ölnotierungen zuerst gut gehalten in den neuen Tag. Aber bereits nach kurzer Zeit setzte eine erneute Abwärtsbewegung ein.
 

Eine regelmässige Kontrolle im Tank ist nach wie vor sehr wichtig. Bestellen Sie bei Bedarf frühzeitig. Für kurzfristige Lieferungen (zuschlagspflichtig) kontaktieren Sie uns bitte telefonisch unter 0844 000 000.

Für ein Heizöl- oder Dieselangebot klicken Sie bitte auf nachfolgenden Link:

Heizöl - Offerte / Bestellung

Diesel - Offerte / Bestellung

1 USD = CHF 0.9944
Stand: 27.12.2018, nächstes Update: 28.12.2018

Die Marktnews beziehen sich auf die Entwicklung der Rohölpreise. US-Rohöl gilt als Referenzprodukt. Die Entwicklung dieses Produkts dominiert in der Regel auch die Preise für Heizöl, Diesel und Benzin. Die effektive Preisentwicklung in der Schweiz kann aufgrund von Einflussfaktoren wie Transportkosten, Rheinfrachten oder Dollarkurs jedoch abweichen.

Copyright © 2019 Migrol AG