Ölpreis-Marktnews: Archiv

US-Bestandszahlen zeigen Abbau bei den Rohölvorräten und einen Aufbau bei den Benzinvorräten

04.01.2019

Zusätzlichen Auftrieb gab den Ölpreisen ein auf den 7. und 8. Januar angesetztes Treffen zwischen den USA und China, welches auf Vize-Minister Ebene in Peking stattfinden wird. Thema wird die Beendigung des Handelsstreits zwischen den beiden Staaten sein.

Saudi-Arabien wollte offenbar ein Zeichen für die übrigen OPEC-Mitglieder (Organisation erdölexportierender Länder) setzen. Denn mit 400'000 Fass pro Tag lag der Löwenanteil der gesamten Produktionskürzung beim grössten OPEC Produzenten. Ausser den Saudis haben bis dato nur die Vereinigten Arabischen Emirate (kurz VAE) ihre Fördermengen gekürzt und zwar um 110'000 Fass pro Tag. Gleichzeitig hat der Iran seinen Ausstoss um 50'000 Fass pro Tag erhöht. Aus OPEC Kreisen hört man, dass es 3 bis 4 Monate dauern dürfte, bis die anvisierte Produktionskürzung von täglich 1.2 Mio. Fass erreicht sein wird. Gestern hat das American Petroleum Institute (kurz API) nach Börsenschluss New York die neuesten US-Bestandszahlen für Ölprodukte veröffentlicht. Diese zeigen gegenüber der Vorwoche einen unerwartet starken Abbau bei den Rohöllagern und einen ebenso überraschenden Aufbau bei den Benzinvorräten. Die Börsen reagieren primär einmal auf die Veränderungen beim Rohöl.

 

Eine regelmässige Kontrolle im Tank ist nach wie vor sehr wichtig. Bestellen Sie bei Bedarf frühzeitig. Für kurzfristige Lieferungen (zuschlagspflichtig) kontaktieren Sie uns bitte telefonisch unter 0844 000 000.

Für ein Heizöl- oder Dieselangebot klicken Sie bitte auf nachfolgenden Link:

Heizöl - Offerte / Bestellung

Diesel - Offerte / Bestellung

1 USD = CHF 0.9873
Stand: 04.01.2019, nächstes Update: 05.01.2019

Die Marktnews beziehen sich auf die Entwicklung der internationalen Rohöl- und Produktnotierungen. Die effektive Preisentwicklung in der Schweiz kann aufgrund von weiteren Einflussfaktoren wie Transportkosten, Rheinfrachten oder Dollarkurs jedoch abweichen.

Copyright © 2019 Migrol AG