Solarthermie – Warmwasserproduktion mit Solarthermieanlage

Möchten Sie Ihr Warmwasser besonders umweltgerecht aufbereiten? Mit einer thermischen Solaranlage nutzen Sie die kostenlose Sonnenwärme für die Warmwasser-Produktion.

Thermische Solaranlagen erwärmen Ihr Brauchwasser besonders umweltschonend. Darüber hinaus lässt sich die gewonnene Wärme problemlos auch zur Unterstützung von Heizungsanlagen nutzen – sei es eine Wärmepumpe, ein Öl- oder Gaskessel oder eine Holzheizung.

Thermische Solaranlage

Die Komponenten einer thermischen Solaranlage

  • Der Sonnenkollektor sammelt und bündelt die Sonnenwärme. Zur Verfügung stehen nicht verglaste Kollektoren sowie Flach- und Vakuumröhrenkollektoren. Die Wahl des optimalen Kollektors wird individuell getroffen. Sie hängt von standort- und nutzungsbedingten Faktoren ab.
  • Das Wärmeträgermedium transportiert die Wärme vom Kollektorfeld zum Warmwassersystem im Gebäudeinnern.
  • Der Wärmespeicher überbrückt die zeitlichen Verschiebungen zwischen Produktion und Bedarf.
  • Die Steuerung und Regelung steuert den Solarkreis und übernimmt das Speichermanagement sowie die Sicherheitsfunktionen.

Warmwasser vom Hausdach

Mit Flachkollektoren wird das Wasser mit Sonnenwärme direkt auf Ihrem Hausdach aufgeheizt. Der Platzbedarf dafür ist bescheiden. Für eine vierköpfige Familie benötigt man eine Solaranlage von 4 bis 6 m2.

Heizunterstützung vom Hausdach

Unsere klimatischen Verhältnisse ermöglichen es nur bedingt, eine Solaranlage für die Heizunterstützung einzusetzen: Die Sonneneinstrahlung in den Sommermonaten ist zwar gross, die Wärme wird jedoch kaum gebraucht. Überschüssige Solarwärme können Sie hingegen für die Beheizung eines Swimmingpools nutzen.

Wärmespeicherung

Wärmespeicher sind auf die jeweilige Anlage massgeschneidert. Entsprechend sind sie mit verschiedenen Füllmengen ab 500 Litern verfügbar.

In Kombination mit einer thermischen Solaranlage ist der Einsatz eines Solar-Kombispeichers Swisstherm SISS optimal. Dank integriertem Boiler kann er mangelnde Produktion oder Mehrverbrauch automatisch kompensieren.

 

Kontaktieren Sie uns für eine Beratung oder Offerte

Luca Broch und sein Team

Kundendienst & Energielösungen
Migrol AG
Badenerstrasse 569
8048 Zürich
energie@migrol.ch