Wärmepumpe in Split-Bauweise von Swisstherm

Die Luft-Wasser-Wärmepumpe in Split-Bauweise von Swisstherm zeichnet sich durch eine hohe Leistungsbandbreite und maximale Flexibilität aus. Diese werden projektbezogen auf ihre Anforderungen zugeschnitten.

Die Swisstherm Luft-Wasser-Wärmepumpe in Split-Bauweise ermöglicht dank modularer Konstruktion massgeschneiderte Heizungs-Systeme. Sie vereint individuelle Anforderungen an die Wärmelösung mit ökologischen Ansprüchen auf hohem Niveau.

Die wichtigsten Vorteile der Swisstherm LWsp auf einen Blick:

  • Riesige Leistungsbandbreite
  • Maximale Flexibilität bezüglich Platzierung der Komponenten
  • Projektbezogene Fertigung

Dank äusserst breitem Einsatzspektrum eignet sich die Luft-Wasser-Wärmepumpe in Split-Bauweise für fast alle Heizungs-Aufgaben – vom Einfamilienhaus über das Mehrfamilienhaus bis zum grösseren Gewerbe- oder Industriegebäude sowie für Neubau und Sanierung.

Die technischen Merkmale der Swisstherm LWsp:

  • 1-, 2- oder 3-stufige, modulierende Splitgeräte
  • Vorlauftemperaturen bis zu 55 °C resp. 75 °C
  • Leistung von 18,4 bis 170 kW
  • Alle Komponenten (Kompressor, Kondensator und Elektronik) können im Gebäudeinnern installiert werden, das ist ein perfekter Witterungsschutz für hohe Langlebigkeit

Kontaktieren Sie uns für eine Beratung oder Offerte

Luca Broch und sein Team

Kundendienst & Energielösungen
Migrol AG
Badenerstrasse 569
8048 Zürich
energie@migrol.ch