Nouvelles du marché des prix du pétrole: archives

Die Ölpreise reagieren auf die neuesten US-Bestandszahlen

26.07.2018
Die Ölnotierungen sind am gestrigen Mittwoch nochmals leicht angestiegen. Am Nachmittag hat das Department of Energy (DOE) die neuesten US-Bestandszahlen für Ölprodukte veröffentlicht. Diese zeigten gegenüber der Vorwoche eine unerwartet starke Abnahme der Rohölbestände um 6.1 Mio. Fass. Fachleute hatten einen Lagerabbau von 3.2 Mio. Fass vorausgesagt. Die Börsen reagierten zuerst mit starken Preis- schwankungen, danach mit einer leichten Aufwärtsbewegung auf die Zahlen.

Saudi-Arabien hat nach Angriffen jemenitischer Rebellen auf saudi-arabische Öltanker die Strasse von Bab al-Mandab Richtung rotes Meer und Suez Kanal gesperrt. Die Öltransporte durch das rote Meer werden erst wieder erlaubt, wenn Klarheit über die Lage herrscht. Saudi-Arabien hat keine Angaben darübergemacht, ob die Sperre für alle Schiffe gilt oder nicht. Entsprechend sind die Auswirkungen des Verbotes noch nicht abschätzbar. Durch die Strasse von Bab al-Mandab flossen gemäss der Energy Information Administration (EIA) täglich rund 4.8 Mio. Fass Rohöl und Fertigprodukte Richtung Europa, die USA und Asien. Die Börsen haben auf dieses Ereignis noch nicht eindeutig reagiert.
 

Un contrôle de votre citerne à intervalles réguliers s’avère toujours très important. En cas de besoin, commandez suffisamment à l'avance. Pour toutes commandes en urgence (avec supplément), veuillez nous contacter au numéro de téléphone 0844 000 000.

Pour obtenir une offre de mazout ou de diesel, veuillez cliquer sur le lien suivant:

Mazout - Offre / Commande

Diesel - Offre / Commande

1 USD = CHF 0.9909
Etat du: 26.07.2018, prochaine mise à jour: 27.07.2018

Les nouvelles du marché se réfèrent à l’évolution des prix du pétrole brut. Le pétrole brut américain est considéré comme le produit de référence. En règle générale, l’évolution des prix de ce produit détermine également les prix du mazout, du diesel et de l’essence. Toutefois, l’évolution effective des prix en Suisse peut varier en fonction de facteurs d’influence tels que les coûts de transport, les frais de fret sur le Rhin ou le cours du dollar.

Copyright © 2018 Migrol SA