News di mercato sul prezzo del petrolio: archivio

Börse reagiert verhalten auf den Lagerabbau beim Rohöl

20.01.2017
Im Gegensatz zum API zeigten gestern die Zahlen der EIA gegenüber der Vorwoche eine Zunahme der US-Rohölbestände um 2.4 Mio. Fass. Fachleute hatten auf eine Abnahme der Lager um 1 Mio. Fass getippt. Die Börsen reagierten sehr verhalten auf den Lagerabbau beim Rohöl. Die gestiegenen Benzinvorräte wurden hingegen mit tieferen Benzinnotierungen quittiert.

Die IEA schrieb in ihrem Bericht, dass die globalen Rohölvorräte im November zum vierten Mal in Folge gesunken sind. Für den Dezember rechnet die IEA ebenfalls mit einem Rückgang. Die globale Nachfrage nach Öl soll im laufenden Jahr um täglich 1.3 Mio. Fass wachsen. In den vergangenen Jahren lag das durchschnittliche Wachstum bei 1.2 Mio. Fass pro Tag. Die US Produktion sollte dieses Jahr nach einem Rückgang von 300‘000 Fass pro Tag im Jahr 2016 wieder um 170‘000 Fass pro Tag ansteigen. Sollte die weltweite Nachfrage tatsächlich leicht ansteigen und die Produktion der OPEC und nicht OPEC Mitglieder rückläufig sein, so wären stabile bis festere Ölpreise für das laufende Jahr denkbar.

Aktuell tendieren die Ölnotierungen leicht fester. Ein Fass Rohöl der Sorte Nordsee Brent wird 26 Cent höher gehandelt.

 

Un controllo regolare della cisterna è sempre importante. Ordini per tempo questo importante servizio. Per forniture urgenti (sono possibili dei supplementi) si metta in contatto con noi al numero 0844 000 000.

Per ottenere un’offerta per olio combustibile oppure per diesel, clicchi il seguente link:

Olio combustibile - Offerta / Ordinazione

Diesel - Offerta / Ordinazione

1 USD = CHF 1.0064
Situazione: 20.01.2017, prossimo aggiornamento: 21.01.2017

Le notizie di mercato si riferiscono allo sviluppo dei prezzi del petrolio. Il petrolio degli Stati Uniti è considerato un prodotto di riferimento a livello mondiale; L’andamento di questo prodotto domina di norma anche i prezzi dell’olio combustibile, del diesel e della benzina. L’andamento effettivo del prezzo in Svizzera tuttavia, può variare a causa di numerosi fattori concomitanti come i costi del trasporto, il trasporto via Reno non sempre disponibile e la quotazione del dollaro.

Copyright © 2017 Migrol SA