News di mercato sul prezzo del petrolio: archivio

Begrenzter Aufwärtsspielraum

08.01.2018
Am Freitag Nachmittag haben sich die Preise wieder etwas erholen können.Die politische Krise im Iran wirkt jedoch stützend. Bei einer weiteren Eskalation wird befürchtet, dass auch iranische Öllieferungen beeinträchtigt sein könnten.

Nach wie vor stützt das kalte Winterwetter, besonders im Nordosten der USA die Preise.Zudem wurde von Baker Hughes ein leichter Rückgang der US-Förderanlagen gemeldet. Der Aufwärtsspielraum wird jedoch durch die Erwartung, dass die US-Förderung in diesem Jahr die 10 Mio.bpd-Grenze überschreiten wird begrenzt.Mit diesem Output würden die USA zu den grössten Förderländern Saudi-Arabien und Russland aufschliessen.

Aktuell tendieren die Notierungen etwas schwächer. Ein Fass Rohöl der Sorte Brent kostet 15 Cent mehr als am Freitag. Der US-Dollarkurs hat gegenüber dem Schweizer Franken leicht zugelegt.

Un controllo regolare della cisterna è sempre importante. Ordini per tempo questo importante servizio. Per forniture urgenti (sono possibili dei supplementi) si metta in contatto con noi al numero 0844 000 000.

Per ottenere un’offerta per olio combustibile oppure per diesel, clicchi il seguente link:

Olio combustibile - Offerta / Ordinazione

Diesel - Offerta / Ordinazione

1 USD = CHF 0.975
Situazione: 08.01.2018, prossimo aggiornamento: 09.01.2018

Le notizie di mercato si riferiscono allo sviluppo dei prezzi del petrolio. Il petrolio degli Stati Uniti è considerato un prodotto di riferimento a livello mondiale; L’andamento di questo prodotto domina di norma anche i prezzi dell’olio combustibile, del diesel e della benzina. L’andamento effettivo del prezzo in Svizzera tuttavia, può variare a causa di numerosi fattori concomitanti come i costi del trasporto, il trasporto via Reno non sempre disponibile e la quotazione del dollaro.

Copyright © 2018 Migrol SA