News di mercato sul prezzo del petrolio: archivio

Anzahl der aktiven US-Ölabbaustellen dämpft den Preisanstieg

29.01.2018
Zum Wochenschluss legten am Freitag die Ölnotierungen nochmals leicht zu. Dies, obwohl der US-Dollar nicht mehr weiter sank und die US-Produktion weiterhin auf Hochtouren läuft. Vergangene Woche wurden in den USA täglich 9.9 Mio. Fass Rohöl gefördert. Mit 10 Mio. Fass werden die Amerikaner zu den Saudis aufschliessen.

In den USA ist die Anzahl der aktiven Ölabbaustellen gemäss Baker Hughes letzte Woche um 12 Anlagen auf 759 angestiegen. Diese Nachricht dämpft den Preisanstieg. Trotzdem werden im Laufe der Woche erneut wichtige Widerstandsmarken getestet. Beim Rohöl der Sorte Nordsee Brent liegt eine Marke bei 70.45 Dollar pro Fass, beim Londoner Gasöl bei 630 Dollar pro Tonne. Sollten diese Marken nach oben durchbrochen werden, so würde die Aufwärtsbewegung nochmals verstärkt.

Heute Morgen notieren die Ölwerte weicher. Ein Fass Rohöl der Sorte Nordsee Brent kostet 12 Cent weniger als gestern. Der US-Dollar konnte sich über das Wochenende marginal verbessern.

Un controllo regolare della cisterna è sempre importante. Ordini per tempo questo importante servizio. Per forniture urgenti (sono possibili dei supplementi) si metta in contatto con noi al numero 0844 000 000.

Per ottenere un’offerta per olio combustibile oppure per diesel, clicchi il seguente link:

Olio combustibile - Offerta / Ordinazione

Diesel - Offerta / Ordinazione

1 USD = CHF 0.9334
Situazione: 29.01.2018, prossimo aggiornamento: 30.01.2018

Le notizie di mercato si riferiscono allo sviluppo dei prezzi del petrolio. Il petrolio degli Stati Uniti è considerato un prodotto di riferimento a livello mondiale; L’andamento di questo prodotto domina di norma anche i prezzi dell’olio combustibile, del diesel e della benzina. L’andamento effettivo del prezzo in Svizzera tuttavia, può variare a causa di numerosi fattori concomitanti come i costi del trasporto, il trasporto via Reno non sempre disponibile e la quotazione del dollaro.

Copyright © 2018 Migrol SA