News di mercato sul prezzo del petrolio: archivio

Positive US-Bestandszahlen sorgen für tiefere Preise

01.03.2018
Gestern gerieten die Ölnotierungen nach der Veröffentlichung der neuesten US-Bestandszahlen durch die EIA stark unter Druck. Gemäss EIA sind die Rohölvorräte vergangene Woche um 3 Mio. Fass angestiegen. Fachleute hatten eine Zunahme der Vorräte um 2.7 Mio. Fass erwartet. So gross ist also die Abweichung nicht. Aber die Aussicht auf eine weiter steigende Produktion in den USA und technische Faktoren verstärkten die Abwärtsbewegung zusätzlich.

Einen Einfluss auf die Ölpreise hat auch der stärkere US-Dollarkurs. Er verteuert die Ölprodukte für alle Konsumenten ausserhalb des Dollar-Raumes was zu einer Abschwächung der Nachfrage führen kann.

Heute Morgen findet bei den Ölpreisen eine Konsolidierung statt. Es ist gut denkbar, dass nach dem Absacken der Preise einige Marktteilnehmer die Situation als günstig betrachten, um neu Position aufzubauen. Insofern würde eine leichte Aufwärtsbewegung nicht erstaunen. Die Notierungen tendieren momentan unterschiedlich. An der Londoner ICE werden beim Gasöl noch teilweise die gestrigen Abschläge aus Übersee nachgeholt. Die Preise für das Rohöl der Sorte Nordsee Brent sind unverändert.

Un controllo regolare della cisterna è sempre importante. Ordini per tempo questo importante servizio. Per forniture urgenti (sono possibili dei supplementi) si metta in contatto con noi al numero 0844 000 000.

Per ottenere un’offerta per olio combustibile oppure per diesel, clicchi il seguente link:

Olio combustibile - Offerta / Ordinazione

Diesel - Offerta / Ordinazione

1 USD = CHF 0.9444
Situazione: 01.03.2018, prossimo aggiornamento: 02.03.2018

Le notizie di mercato si riferiscono allo sviluppo dei prezzi del petrolio. Il petrolio degli Stati Uniti è considerato un prodotto di riferimento a livello mondiale; L’andamento di questo prodotto domina di norma anche i prezzi dell’olio combustibile, del diesel e della benzina. L’andamento effettivo del prezzo in Svizzera tuttavia, può variare a causa di numerosi fattori concomitanti come i costi del trasporto, il trasporto via Reno non sempre disponibile e la quotazione del dollaro.

Copyright © 2018 Migrol SA