News di mercato sul prezzo del petrolio: archivio

Globaler Nachfrageüberschuss nach Ölprodukten

07.05.2018
Zum Wochenschluss legten die Ölnotierungen nochmals kräftig zu. Der Handel war gemäss Angaben der Marktteilnehmer technisch gesteuert. Es wurde immer wieder versucht, die wichtige Widerstandsmarke von 70 Dollar pro Fass beim Rohöl der Sorte WTI (Crude) nach oben zu durchbrechen.

Preis stützend wirken sich zurzeit auch die Sorgen betreffend einen Ausstieg der USA aus dem Atomabkommen mit dem Iran aus. Dieser würde für das wichtige Förderland neue Sanktionen zur Folge haben, welche Auswirkungen auf die Exporte des Landes haben könnten. Fachleute schätzen, dass die Produktion des Irans um täglich 300'000 bis 500'000 Fass sinken könnte. Der weiterhin relativ tiefe Ausstoss der OPEC Mitglieder sorgt dafür, dass die globale Nachfrage nach Ölprodukten höher ist, als das Angebot. Dies, obwohl in den USA vergangene Woche die Anzahl der aktiven Ölabbaustellen um 9 Einheiten auf 834 zugenommen hat. Für die grösste Reduktion der Fördermengen innerhalb des Kartells sorgt Venezuela, allerdings unfreiwillig. Wegen der politisch unstabilen Situation sind wichtige Anlagen für Lagerung und Export blockiert.
 

Un controllo regolare della cisterna è sempre importante. Ordini per tempo questo importante servizio. Per forniture urgenti (sono possibili dei supplementi) si metta in contatto con noi al numero 0844 000 000.

Per ottenere un’offerta per olio combustibile oppure per diesel, clicchi il seguente link:

Olio combustibile - Offerta / Ordinazione

Diesel - Offerta / Ordinazione

1 USD = CHF 1.0005
Situazione: 07.05.2018, prossimo aggiornamento: 08.05.2018

Le notizie di mercato si riferiscono allo sviluppo dei prezzi del petrolio. Il petrolio degli Stati Uniti è considerato un prodotto di riferimento a livello mondiale; L’andamento di questo prodotto domina di norma anche i prezzi dell’olio combustibile, del diesel e della benzina. L’andamento effettivo del prezzo in Svizzera tuttavia, può variare a causa di numerosi fattori concomitanti come i costi del trasporto, il trasporto via Reno non sempre disponibile e la quotazione del dollaro.

Copyright © 2018 Migrol SA