News di mercato sul prezzo del petrolio: archivio

Ölnotierungen weiterhin fest

22.10.2018
Zum Wochenschluss konnten sich die Ölnotierungen leicht erholen, nachdem sie zuvor zwei Tage unter Druck geraten waren. Technische Aufwärtskorrekturen und der Aufbau von Long-Positionen beim Rohöl waren die Hauptgründe für die Aufwärtsbewegung. Dazu kamen noch die fallenden iranischen Ölexporte und der Rückgang der Ölproduktion in Venezuela.

In den USA ist die Anzahl der aktiven Ölabbaustellen letzte Woche um 4 Einheiten auf 873 angestiegen. Einen spürbaren Einfluss auf die Ölnotierungen hatte diese Veränderung noch nicht. In rund zwei Wochen starten die US-Sanktionen gegen den Iran. Die Trump Regierung hat signalisiert, dass einige Importeure Ausnahmeregelungen erhalten könnten, damit mehr Öl auf die Märkte fliesst und es nicht zu einer Verknappung kommt. Kurz vor den Kongresswahlen hat US-Präsident Trump kein Interesse an hohen Tankstellenpreisen.
 

Un controllo regolare della cisterna è sempre importante. Ordini per tempo questo importante servizio. Per forniture urgenti (sono possibili dei supplementi) si metta in contatto con noi al numero 0844 000 000.

Per ottenere un’offerta per olio combustibile oppure per diesel, clicchi il seguente link:

Olio combustibile - Offerta / Ordinazione

Diesel - Offerta / Ordinazione

1 USD = CHF 0.9963
Situazione: 22.10.2018, prossimo aggiornamento: 23.10.2018

Le notizie di mercato si riferiscono allo sviluppo dei prezzi del petrolio. Il petrolio degli Stati Uniti è considerato un prodotto di riferimento a livello mondiale; L’andamento di questo prodotto domina di norma anche i prezzi dell’olio combustibile, del diesel e della benzina. L’andamento effettivo del prezzo in Svizzera tuttavia, può variare a causa di numerosi fattori concomitanti come i costi del trasporto, il trasporto via Reno non sempre disponibile e la quotazione del dollaro.

Copyright © 2018 Migrol SA