News di mercato sul prezzo del petrolio: archivio

Produktionskürzung hat nur kurz Einfluss auf die Ölnotierungen

13.11.2018
Die am Sonntag erfolgte Ankündigung einer Produktionskürzung seitens der Saudis hatte nur kurz einen Einfluss auf die Ölnotierungen. Am späteren Nachmittag begannen gestern die Ölpreise wieder zu bröckeln. Russland ist offenbar von einer Drosselung der Fördermengen nicht angetan. Der russische Energie Minister Nowak erwartet 2019 einen ausgeglichenen Ölmarkt und sieht deshalb keine Notwendigkeit zu handeln. Für zusätzlichen Druck auf die Ölnotierungen sorgten die schwächeren Aktienbörsen und der festere US-Dollarkurs.

Die Schwäche der Aktienbörsen deutet auf ein geringeres globales Wirtschaftswachstum hin. Dieses lässt darauf schliessen, dass die Nachfrage nach Ölprodukten ebenfalls zurückgehen wird. US-Präsident Trump hat sich auch zu Wort gemeldet und gesagt, er hoffe, dass die OPEC keine Kürzungen vornehmen werde. Dies war eine Aussage, welche ganz klar Richtung Saudi-Arabien ging. Wegen dem gestrigen Veterans Day werden die neuesten US-Lagerbestandszahlen einen Tag später als üblich veröffentlicht.
 

Un controllo regolare della cisterna è sempre importante. Ordini per tempo questo importante servizio. Per forniture urgenti (sono possibili dei supplementi) si metta in contatto con noi al numero 0844 000 000.

Per ottenere un’offerta per olio combustibile oppure per diesel, clicchi il seguente link:

Olio combustibile - Offerta / Ordinazione

Diesel - Offerta / Ordinazione

1 USD = CHF 1.0102
Situazione: 13.11.2018, prossimo aggiornamento: 14.11.2018

Le news di mercato si occupano dell’andamento delle quotazioni internazionali del petrolio greggio e dei prodotti petroliferi. L’andamento effettivo dei prezzi in Svizzera può variare anche a causa di altri fattori, come i costi di trasporto, il trasporto fluviale sul Reno o il tasso di cambio del dollaro.