News di mercato sul prezzo del petrolio: archivio

OPEC-Sitzung im Fokus der Marktteilnehmer

06.12.2018
Gestern fuhren die Ölnotierungen im Vorfeld der heutigen OPEC-Sitzung Achterbahn. Nach einem schwächeren Start erholten sie sich, lagen zeitweise deutlich im Plus und endeten dann doch nahe den Schlusskursen vom Vortag. Ein klarer Trend konnte sich also nicht abzeichnen.

Heute sind die Augen der Marktteilnehmer nach Wien gerichtet, wo die Kartellmitglieder über eine allfällige Produktionskürzung debattieren werden. Gemäss dem Energie- minister Omans, Al Rumhi, sollen sich die OPEC-Staaten mit Russland auf die Not- wendigkeit einer Produktionsdrosselung verständigt haben. In Händlerkreisen wird das Kürzungspotential mit 1.0 bis 1.8 Mio. Fass Rohöl pro Tag beziffert. Wobei die 1.0 Mio. Fass Variante wohl bereits in den heutigen Ölpreisen berücksichtigt wäre. Am Nachmittag wird das DOE die neuesten US-Bestandszahlen für Ölprodukte veröffentlichen. Wie stark die Zahlen die Preisentwicklung beeinflussen werden, hängt auch vom Ausgang der Gespräche in Wien ab.
 

Un controllo regolare della cisterna è sempre importante. Ordini per tempo questo importante servizio. Per forniture urgenti (sono possibili dei supplementi) si metta in contatto con noi al numero 0844 000 000.

Per ottenere un’offerta per olio combustibile oppure per diesel, clicchi il seguente link:

Olio combustibile - Offerta / Ordinazione

Diesel - Offerta / Ordinazione

1 USD = CHF 0.9969
Situazione: 06.12.2018, prossimo aggiornamento: 07.12.2018

Le news di mercato si occupano dell’andamento delle quotazioni internazionali del petrolio greggio e dei prodotti petroliferi. L’andamento effettivo dei prezzi in Svizzera può variare anche a causa di altri fattori, come i costi di trasporto, il trasporto fluviale sul Reno o il tasso di cambio del dollaro.