News di mercato sul prezzo del petrolio: archivio

Aufwärtstrend bei den Ölnotierungen ungebrochen

11.01.2019
Seit dem Neujahr sind die Londoner Gasölpreise um über 70 Dollar pro Tonne oder 14 Prozent angestiegen.

Die schleichende Preiserhöhung wird von den Analysten wie folgt begründet: die Rohölexporte des Irans sind im November unter 1 Mio. Fass pro Tag gesunken und waren damit 1.5 Mio. Fass tiefer als vor Beginn der Sanktionen im Mai des vergangenen Jahres. Saudi-Arabien hat seine Produktion von täglich 11.1 Mio. Fass im November auf aktuell 10.2 Mio. Fass pro Tag gekürzt. Die auf dem Weltmarkt plötzlich fehlenden Mengen werden von der US-Produktion, welche während den letzten paar Wochen stagnierte, nicht mehr kompensiert. Deshalb scheint sich das Verhältnis zwischen Angebot und Nachfrage nach Öl verschoben zu haben. Einziger Preis drückender Faktor ist der Ausgang der Gespräche zwischen den USA und China. Nachdem man zuerst verlauten liess, dass sich eine Lösung im Handelskonflikt abzeichnen würde, scheint man momentan von dieser wieder weit entfernt zu sein.


 

Un controllo regolare della cisterna è sempre importante. Ordini per tempo questo importante servizio. Per forniture urgenti (sono possibili dei supplementi) si metta in contatto con noi al numero 0844 000 000.

Per ottenere un’offerta per olio combustibile oppure per diesel, clicchi il seguente link:

Olio combustibile - Offerta / Ordinazione

Diesel - Offerta / Ordinazione

1 USD = CHF 0.984
Situazione: 11.01.2019, prossimo aggiornamento: 12.01.2019

Le notizie di mercato si riferiscono allo sviluppo dei prezzi del petrolio. Il petrolio degli Stati Uniti è considerato un prodotto di riferimento a livello mondiale; L’andamento di questo prodotto domina di norma anche i prezzi dell’olio combustibile, del diesel e della benzina. L’andamento effettivo del prezzo in Svizzera tuttavia, può variare a causa di numerosi fattori concomitanti come i costi del trasporto, il trasporto via Reno non sempre disponibile e la quotazione del dollaro.

Copyright © 2019 Migrol SA