News di mercato sul prezzo del petrolio: archivio

Krise in Libyen sorgt für festere Preise

09.04.2019
Der Rohölpreis für die Qualität Nordsee Brent erreichte dabei seinen höchsten Stand seit fünf Monaten. Wichtigster Preis stützender Faktor ist momentan die drohende Eskalation der Krise in Libyen.

Libyen hat im März täglich ca. 1.1 Mio. Fass Rohöl gefördert und ist damit ein mittlerer OPEC Produzent. Sollten die Fördermengen aus diesem Land teilweise oder sogar ganz wegfallen, so würde das globale Angebot an Öl spürbar kleiner. Kirill Dimitriev, der CEO des russischen Staatsfonds hat gestern verlauten lassen, dass Russland am Treffen mit der OPEC vom Juni eine Produktionserhöhung bekannt geben wird, weil sich die Marktsituation verbessert hat und weil die russischen Vorräte gefallen sind. Der Markt hat bis jetzt auf diese Meldung nicht reagiert. Heute Abend wird das American Petroleum Institute (API) die neuesten US-Bestandszahlen für Ölprodukte veröffentlichen. Fachleute erwarten gegenüber der Vorwoche einen Lageraufbau beim Rohöl in der Höhe von 2.5 Mio. Fass.
 

Un controllo regolare della cisterna è sempre importante. Ordini per tempo questo importante servizio. Per forniture urgenti (sono possibili dei supplementi) si metta in contatto con noi al numero 0844 000 000.

Per ottenere un’offerta per olio combustibile oppure per diesel, clicchi il seguente link:

Olio combustibile - Offerta / Ordinazione

Diesel - Offerta / Ordinazione

1 USD = CHF 0.9991
Situazione: 09.04.2019, prossimo aggiornamento: 10.04.2019

Le notizie di mercato si riferiscono allo sviluppo dei prezzi del petrolio. Il petrolio degli Stati Uniti è considerato un prodotto di riferimento a livello mondiale; L’andamento di questo prodotto domina di norma anche i prezzi dell’olio combustibile, del diesel e della benzina. L’andamento effettivo del prezzo in Svizzera tuttavia, può variare a causa di numerosi fattori concomitanti come i costi del trasporto, il trasporto via Reno non sempre disponibile e la quotazione del dollaro.