Migrol Heizöl & Diesel Marktnews   Ölnotierungen gaben vor dem Wochenende leicht nach

Nachdem die Ölnotierungen gestern fester eröffnet haben, gaben diese die Gewinne im Tagesverlauf wieder etwas ab. Weil der Markt langsam aber sicher etwas «überhitzt» ist fanden längst fällige technische Korrekturen statt.
Ausserdem rückte die stark nachlassende Benzinnachfrage in den USA in den Vordergrund. Die Nachfrage hat den tiefsten Stand seit Juni erreicht. Die Nachfrage nach Ölprodukten lag im Schnitt der letzten vier Wochen 9.1 Prozent tiefer als im Vorjahreszeitraum. Zudem fielen die US-Wirtschaftsdaten am Dienstag zum grossen Teil schwach aus. Sie repräsentieren damit den negativen Einfluss der Corona-Pandemie auf die Wirtschaftslage.
Die OPEC+ Allianz wird am Montag beginnenden Meeting ihren Kurs für das nächste Jahr festlegen. Für leichten Auftrieb sorgten auch die gesunkenen Rohölbestände, welche das Department of Energy (DOE) am Mittwoch publizierte. An erster Stelle steht jedoch die Hoffnung auf zeitnah verfügbare Corona-Impfstoffe. Dies würde auch die Ölnachfrage wieder beleben. Zudem bleibt abzuwarten, ob die jüngsten Angriffe auf die Ölindustrie in Saudi-Arabien zu einer erhöhten politischen Instabilität in der Region führen.

1 USD = 0.9068

Stand: 27.11.2020, nächstes Update: 30.11.2020

Die Marktnews beziehen sich auf die Entwicklung der internationalen Rohöl- und Produktnotierungen. Die effektive Preisentwicklung in der Schweiz kann aufgrund von weiteren Einflussfaktoren wie Transportkosten, Rheinfrachten oder Dollarkurs jedoch abweichen. Migrol übernimmt keine Haftung für Vollständigkeit und Richtigkeit der auf dieser Seite publizierten Informationen.

Aufwärtstrend vorerst beendet

Tendenz stabil – Die Ölpreise haben am Mittwoch an die Kursgewinne der Vortage angeknüpft. Die Notierungen stiegen dabei auf neue Höchststände an. Inzwischen sind die Rohölpreise höher als vor der Corona-Pandemie.

Mehr erfahren

Preisanstieg setzte sich auch am Dienstag fort

Tendenz schwach steigend – Der Preisanstieg setzte sich auch am Dienstag fort. Die Euphorie aufgrund der Aussicht einer Zulassung und schnellen Einführung eines Impfstoffes gegen Covid-19 hält an und lässt die Preise weiter steigen.

Mehr erfahren

Ölnotierungen legen weiter zu

Tendenz stark steigend – Die Hoffnung auf eine schnelle Einführung eines Impfstoffes gegen Covid-19 sorgt weiterhin für Euphorie an den Finanz-und Rohstoffmärkten und lässt die Ölnotierungen weiter steigen.

Mehr erfahren